Gerhard Fobe: Web & Development

Gesang

Eines meiner Hobies, welches ich schon seit dem Kindesalter ausübe, ist das Singen. Auf dieser Seite habe ich meine bisherige Gesangsentwicklung notiert und anschließend vor einiger Zeit aufgrund immer wiederkehrender Nachfrage ein paar Gesangsbeispiele hinterlegt.

Als ich noch vor dem Stimmbruch war, habe ich einen wunderschön reinen Sopran gesungen, aber nun hat sich das in eine Tenorlage entwickelt.In den Jahren 2001 bis zu meinem Abitur im Jahr 2006 erhielt ich Gesangsunterricht bei meiner Gesangslehrerin Frau Anke-Elisabeth Bertram (geb. Pietsch) in meiner damaligen Schule. Zuerst hatte ich diesen in kleinen Gruppen (2-3 Personen) abgehalten, danach jedoch solistisch und manchmal mit anderen Gesangsschülern im Duo.

Am 15. Januar 2005 nahm ich am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ teil. Ich startete damals in der Altersgruppe VI und mir wurde mit einem Ergebnis von 21 Punkten ein erster Preis zuerkannt. Hierzu sowie zu meiner praktischen (mündlichen) Abiturprüfung Musik (Grundkursfach) begleitete mich freundlicherweise Herr Prof. Stosiek, den ich für diese Erfahrung sehr dankbar bin. Ohne ihn sowie meiner Gesangslehrerin Frau Bertram wären so gute Ergebnisse sicher nicht möglich gewesen. Vielen Dank hierfür.

meine Chorlaufbahn

(Schul)jahr Chor
1993/1994 bis 1994/1995 Chor der Grundschule 1 in Görlitz
1995/1996 Chor der Grundschule 11 in Görlitz
1996/1997 Spatzenchor (Chor Nikolaischule Görlitz) unter Leitung von Elke Drohm
1997/1998 bis 1998/1999 Kinder- & Jugendchor des Gymnasium Augustum Görlitz unter Leitung von Anke E. Bertram
1999/2000 Übergangsgrüppchen zum Kammerchor aufgrund Stimmbruchs unter Leitung von Anke E. Bertram
2000/2001 bis 2005/2006 Kammerchor des Gymnasium Augustum Görlitz unter Leitung von Anke E. Bertram
06.2010 bis 01.2013 Universitätschor der TU Chemnitz unter Leitung von Prof. Conrad Seibt
11.2011 bis 12.2013 Cantorianer Chemnitz unter Leitung von Martin Sturm
10.2013 bis 09.2015 Kammerchor der Schola Cantorum Leipzig unter Leitung von Stephan Gogolka
(bis Ende 2014 Philharmonischer Jugendchor Leipzig)
10.2015 bis heute Unichor Braunschweig unter Leitung von Anke Höing
(bis 04/2017 Leitung durch Sebastian Grünberg)
(11/2018 bis 01/2019 Interimsleitung durch Prof. Franz Riemer)
01.2016 bis heute Venti voci Kammerchor unter Leitung von Martin Kohlmann
(bis 12/2018 Leitung durch Janis Berzins)

Im Schuljahr 1999/2000 musste ich aus stimmtechnischen Gründen eine Pause einlegen. Außer dem Chorwechsel in den Spatzenchor 1996 waren alle Chorwechsel umschulungsbedingt. Besagter Chorwechsel hatte den Grund, dass es mir in dem Chor der 11. Grundschule nicht mehr gefiel (zu niedriges Niveau) und ich über meine Schwestern gute Kontakte zu der Leiterin des Spatzenchores Frau Drohm hatte, welche leider im Jahre 2002 aus Görlitz wegzog und so den Kinder- und Jugendchor des Augustums an Frau Bertram übergab. Meine sängerische Laufbahn unterbrach leider während meines Bachelorstudiums zwischen den Jahren 2006 bis 2009, da es in Gera keinen Chor gab, der sich zeitlich mit meiner Arbeit und dem Studium vereinbaren ließ.

Mitwirkung an Chorprojekten

Jahr Projekt
2007 38. Sächsischen Chor- und Instrumentalwoche (SCIW) unter Leitung von Wolfgang Behrend und Cornelius Volke
2010 EnsembleDeutschland 2010 unter Leitung von Cornelius Volke
2013 Projekt KlosterKlangKost unter Leitung von Cornelius Volke

Akustische Proben meiner Gesangskünste

Während einigen Konzerten oder für irgendwelche CD-Aufnahmen wurden akustische Aufnahmen gemacht. Einen Teil dieser habe ich hier aufgrund immer wiederkehrender Nachfrage als Hörproben im MP3-Format bereitgestellt. Begleitet werde ich komplett bei diesen Aufnahmen am Klavier von meiner Gesangslehrerin Frau Anke-Elisabeth Bertram, der ich hierfür noch einmal herzlich danken möchte.

Titel Datum der
Aufnahme
Dateigröße
Wenn sich zwei Herzen scheiden (Felix Mendelssohn Bartholdy) 2004? 1,73 MB
Soweit wie die weißen Wolken gehen (finnisches Volkslied, 1. Strophe, Satz von Wolfgang Müller) 2004? 0,64 MB
Freisinn (Robert Schumann) 08.01.2005 1,21 MB
Diese Rose pflückt ich hier 08.01.2005 1,41 MB
Ach Elslein, liebes Elslein (a capella) 08.01.2005 1,10 MB
Der lieben Sonne Licht und Pracht (Johann Sebastian Bach) 08.01.2005 2,51 MB
Aus roten Morgenwolken (Burkhard) 08.01.2005 1,94 MB
Where you there (Webber) 08.01.2005 2,71 MB
Last supper [Das letzte Abendmahl] 08.01.2005 1,98 MB
Der Kuss (Ludwig van Beethoven) 08.01.2005 1,78 MB
  • Wow, keine EDV-Skills dafuer beeindruckende Gesangskenntnisse! LG aus Mad

RSS 2.0-FeedDu kannst den Antworten mit Hilfe des -Feeds folgen..